Beyond EVE
Detailansicht

1. Fachtag GEWINN

21.11.2017
Beginn 09:30 Uhr, Ende 16:30 Uhr

Das Thema lautete: "Agilität in der Softwareentwicklung". Agile Methoden sind eine der bedeutendsten Neuentwicklungen im Software Engineering. Aus einer geschlechterspezifischen Perspektive bergen die Werte, Prinzipien, Rollen, Praktiken und Artefakte der agilen Softwareentwicklung ein großes Potenzial, um Fairness und Geschlechtergerechtigkeit zu fördern. Doch gleichfalls kann die Umsetzung von agiler Softwareentwicklung eine geschlechtergerechte Entwicklung gefährden:

  • Die durch agile Methoden geschaffenen Rollen können unabsichtlich Geschlechtsstereotype fördern.
  • Eine geringe Vielfalt im Team bedroht das Empowerment des Teams, das für agile Methoden von zentraler Bedeutung ist.
  • Herkömmliche Methoden, um Diversität im Softwareentwicklungsprozess zu berücksichtigen, werden in der agilen Softwareentwicklung unter Umständen vernachlässigt.

Ziel des Fachtags war es, dass die Chancen einer agilen Softwareentwicklung für eine geschlechtergerechte Arbeitsumgebung genutzt werden können.

Profession

Typ

  • Konferenz
Kontakt

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. - Verbundprojekt GEWINN
Pia Lüdeking
E-Mail: luedeking@gender-wissen-informatik.de
Telefon: +49 521-10670526

Adresse

Oderberger Str. 57
Hotel Oderberger Berlin
10435 Berlin
Deutschland

Im Kalender speichern

Livestream/ Link zu Videostream