beyond EVE
Detailansicht

Helmholtz GPU Hackathon

14.09.2020 bis 18.09.2020
Beginn 08:00 Uhr, Ende 16:00 Uhr

GPU-Hackathons sind fünftägige, intensive, praxisorientierte Veranstaltungen, die Forschenden helfen sollen, ihre Anwendungen mit Hilfe von Bibliotheken, OpenACC, CUDA und anderen Tools auf GPUs zu übertragen. Die Teilnehmenden werden von in GPU-Programmierung und -Entwicklung erfahrenen Mentoren angeleitet.
Diese Teams von Mentoren und Teilnehmern, die renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und herausragende Institutionen auf der ganzen Welt vertreten, arbeiten zusammen, um Leistungssteigerungen und Beschleunigungen zu erzielen, indem sie die Vorteile der parallelen Programmierung auf GPUs nutzen.
Diese Veranstaltung wird gemeinsam vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) und dem Jülich Supercomputing Centre (JSC) in Zusammenarbeit mit dem Helmholtz Federated IT Services Software Cluster (HIFIS) organisiert.

Typ

  • Hackathon
Kontakt

Helmholtz-Gemeinschaft
E-Mail: info@helmholtz.de
Telefon: +49 30 206329-0

Adresse

Friedrichstraße 171
Helmholtz Information & Data Science Academy,
10117 Berlin
Deutschland

Im Kalender speichern