Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

Nationale Kooperationen zur Berufs- und Studienwahl

Die Initiative Klischeefrei ist ein Bündnis aus Bildung, Politik, Wirtschaft und
Forschung. Sie setzt sich für Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees ein. Schirmherrin der Initiative ist Elke Büdenbender.

Die Initiative wird von einer Servicestelle unterstützt, die beim Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. und bei der Programmstelle Berufsorientierung im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) angesiedelt ist.

PORTAL
klischee-frei.de ist das Fachportal der Initiative Klischeefrei. Es unterstützt alle am Berufswahlprozess Beteiligten, die Mädchen und Jungen auf ihrem Weg in den Beruf begleiten, der zu ihren Stärken passt – frei von Geschlechterklischees.

MITMACHEN
Sie sind mit den Themen Berufs- und Studienwahlbefasst? Sie begleiten junge Menschen bei ihrer Suche nach dem passenden Beruf? Oder bilden Sie sogar selbst aus? Dann schließen Sie sich der Initiative Klischeefrei an! Alle juristischen Personen können den Nationalen Kooperationen zur Berufs- und Studienwahl beitreten. Die Partnerschaft ist kostenlos.

Die Partnerinnen und Partner teilen Erfahrungen, Materialien und Beispiele guter Praxis. Sie lernen voneinander und positionieren sich in einem wichtigen gesellschaftspolitischen Kontext.

Typ

  • Netzwerk
  • Informationen
Kontakt

Initiative Klischeefrei
Geschäftsstelle
E-Mail: info@klischee-frei.de
Telefon: 0521 106 7351

Adresse

Redaktion Klischeefrei im Bundesinistitut für Berufsbildung (BIBB)
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
Germany

Weitere Profile
Twitter

Gründungsjahr
Im Jahr 2014