Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

Bauwelt Kongress 2018 - Digitale Stadt -

22.11.2018 bis 23.11.2018

Digitale Stadt
Architektur und Stadtplanung im Umbruch

Die digitale Herausforderung wird in den kommenden Jahren zur entscheidenden Prüfung für Architektur und Stadtplanung: Wie zu Zeiten der industriellen Revolution werden sich Wohnungen, Infrastruktur und Städte grundlegend ändern. Alles kommt auf den Prüfstand: Wie wir arbeiten, wie wir uns fortbewegen, wie wir zusammenleben, wie wir mit anderen kommunizieren – die smarten neuen Technologien werden die Gewohnheiten durcheinanderwirbeln.

Architekten und Planer stehen in vorderster Linie dieser Entwicklung. Die Frage ist nur: Sitzen sie dabei in zweiter Reihe und entwerfen mal ebenso mit, was die neue Technik vorgibt? – Oder greifen sie ein und entwickeln gesellschaftspolitische Ideen, in welcher Form der Digitalen Stadt wir künftig leben.

Der Bauwelt Kongress 2018 bringt Architekten, Stadtplaner, Industrie und Politik zur entscheidenden Zukunfts-Frage der nächsten Jahre an einen runden Tisch und diskutiert, wie wir sie gestalten.

Profession

Zielgruppe

Typ

  • Konferenz
Kontakt

Bauverlag BV GmbH - Bauwelt
Redaktion Bauwelt
E-Mail: mail@bauwelt.de
Telefon: +49 30 884106-0
Fax: +49 3) 8835167

Adresse

Hanseatenweg 10
Akademie der Künste
10557 Berlin
Germany

Im Kalender speichern