Beyond EVE
Detailansicht

Verteilnetzausbau für die Energiewende – Elektromobilität im Fokus

26.08.2019
Beginn 09:00 Uhr, Ende 14:30 Uhr

Vorstellung einer Studie im Auftrag von Agora Verkehrswende, Agora Energiewende und The Regulatory Assistance Project (RAP)
Im Rahmen der Energiewende verändern sich die Anforderungen an Stromverteilnetze: Die Einspeisung von Strom aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen nimmt zu. Die Zahl von elektrischen Wärmepumpen steigt an. Und es entstehen immer mehr öffentliche und private Ladepunkte für eine wachsende Zahl von Elektrofahrzeugen. Alle drei sind Treiber für den Ausbau der Stromverteilnetze.

Wie viel muss in die Stromverteilnetze in Deutschland investiert werden, um die Strom-, Wärme- und Verkehrswende zu ermöglichen? Wie sehr senkt gesteuertes Laden von Elektrofahrzeugen den Ausbaubedarf? Welche Auswirkungen hat eine Veränderung des Verkehrssystems hin zu weniger Autos, mehr Bussen im ÖPNV und geteilter Mobilität? Wie sollte der regulative Rahmen für das Laden von Elektrofahrzeugen aussehen?

Typ

  • Vortrag
Kontakt

Agora Energiewende - Smart Energy for Europe Platform (SEFEP) gGmbH
E-Mail: info@agora-energiewende.de
Telefon: +49 30 7001435-000
Fax: +49 30 7001435-129

Adresse

Friedrichstraße 180
Auditorium Friedrichstraße
10117 Berlin
Deutschland

Im Kalender speichern

Livestream/ Link zu Videostream