beyond EVE
Detailansicht

Doppelter Booster für Deutschland – 50 Maßnahmen für einen grünen Aufschwung

18.06.2020
Beginn 15:00 Uhr, Ende 16:15 Uhr

Die COVID-19-Pandemie hat fast alle Länder der Welt heimgesucht. Anfang Juni hatte das Coronavirus bereits mehr als 400.000 Menschenleben gefordert. In dem Bemühen, die Pandemie einzudämmen, haben die Regierungen weite Teile der Wirtschaft zurückgefahren. In der Konsequenz steht die Weltwirtschaft nun vor der wahrscheinlich größten Krise seit der Großen Depression. Unterdessen ist die Bedrohung durch den Klimawandel so präsent wie eh und je: Das Jahr 2020 wird wieder eines der trockensten Jahre in der Geschichte Deutschlands und eines der heißesten weltweit.

Um diesen beiden Krisen begegnen zu können, haben Agora Energiewende und Agora Verkehrswende ein großes, zielgerichtetes Wachstums- und Investitionsprogramm mit 50 Maßnahmen vorgeschlagen, das die Wirtschaft entlasten und Deutschland bis 2050 auf den Weg zur Klimaneutralität im Sinne des europäischen Green Deal bringen soll. Die deutsche Regierung hat gerade ein 130 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket verabschiedet, das Maßnahmen aus unserem Vorschlag enthält, die einen doppelten Nutzen für den Wiederaufbau der Wirtschaft und der Bewältigung der Klimakrise bieten, unter anderem 9 Milliarden Euro für eine Wasserstoffstrategie.

Am 18. Juni haben Michael Schäfer, Senior Advisor bei Agora Energiewende, und Günter Hörmandinger, Stellvertretender Direktor von Agora Verkehrswende, Schlüsselelemente des vorgeschlagenen Konjunkturpakets vorgestellt, die international übertragbar sind. Zudem haben sie über die jüngsten politischen Entwicklungen bezüglich des deutschen Konjunkturpakets diskutiert.

Typ

  • Web-Event
Kontakt

Agora Energiewende - Smart Energy for Europe Platform (SEFEP) gGmbH
E-Mail: info@agora-energiewende.de
Telefon: +49 30 7001435-000
Fax: +49 30 7001435-129

Adresse

Anna-Louisa-Karsch-Str. 2
10178 Berlin
Deutschland

Im Kalender speichern

Livestream/ Link zu Videostream