Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

Wie Sie ein Gehalt erzielen, das Sie wirklich verdienen

08.03.2018
Beginn 09:00 Uhr, Ende 15:30 Uhr

Wie Sie ein Gehalt erzielen, das Sie wirklich verdienen!

Im Berufsleben stehen immer wieder Gehaltsverhandlungen an, sei es bei einem Vorstellungsgespräch, einem internen Positionswechsel oder einer Veränderung des Aufgabenbereichs. Dabei geht es darum, die Vorzüge der eigenen Arbeitskraft überzeugend zu präsentieren und deren Marktwert in barer Münze zu benennen.

Inwieweit „verkaufen“ Frauen ihre Arbeitskraft anders als Männer? Verhandeln sie zurückhaltender, weil sie ihren Marktwert geringer ansetzen? Sind ihnen Verkaufsgespräche in eigener Sache unangenehm, so dass sie weniger verlangen als ihre männlichen Kollegen? Wie gelingt es, ein Gehalt durchzusetzen, das ihren tatsächlichen Möglichkeiten entspricht?

Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Sie erfahren, wie Sie den Wert Ihrer Arbeitskraft realistisch einschätzen und eine passende Argumentationsstrategie entwickeln. Sie lernen, Ihre Gehaltsforderung selbstbewusst zu vermitteln und zu vertreten. In praxisorientierten Übungen erproben Sie wirkungsvolle Verhandlungstechniken, mit denen Sie souverän und gewinnend auftreten.

• Ziele und Möglichkeiten: Was will ich erreichen? Welche Spielräume habe ich?
• Selbstbild und Selbstbewusstsein: Was biete ich?
• Anlässe und Argumente: Wie überzeuge ich?
• Einstellung und Auftreten: Wie präsentiere ich mich?
• Einwände und Auswege: Wie kontere ich konstruktiv?
• „Fettnäpfchen“: Worauf sollte ich achten?
• Strategie und Technik: Kleine Kniffe mit großer Wirkung!
• Geschlechtsspezifische Denk- und Verhaltensmuster: Tücken und Tricks!

Referentin:
Bettina Schilling, Business Coach und Karriereberaterin, Kronberg

Kooperation:
Frauenbeauftragte des Hochtaunuskreises

Datum:
Donnerstag, 08. März 2018, 09:00 – 15:30 Uhr

Veranstaltungsort:
61352 Bad Homburg, Landratsamt, Ludwig-Erhard-Anlage 1-5,
Raum Sandplacken 1-205

Teilnahmebeitrag:
€ 35,-

Anmeldeschluss:

  1. Februar 2018

Hinweis:
Anmeldungen bitte direkt an die Frauenbeauftragte des Hochtaunuskreises:
Telefonnummer: 06172/ 999 54 10
E-Mail: elke.engmann@hochtaunuskreis.de

Typ

  • Seminar
Kontakt

Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e. V. (kurz BüroF)
Carolin Rauscher
E-Mail: frauen@buero-f.de
Telefon: +49 611 15786-0
Fax: +49 611 15786-22

Adresse

Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
Landratsamt, Raum Sandplacken 1-205
61352 Bad Homburg
Deutschland

Im Kalender speichern