Beyond EVE
View Detail

Wirtschaftspolitische Impulse für Deutschland 2035

30.11.2019

In der Politik überwiegen in der Regel aktuelle Themen, langfristige Fragen kommen oft zu kurz. Der Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung hat einen Blick in die Zukunft gewagt und ein klares Zielbild für 2035 entworfen: Das Szenario Created by Germany zeichnet sich durch hohe Innovationskraft, wirtschaftliche Kreativität und konstruktiven politischen Dialog aus. In einem partizipativen Prozess haben die Mitglieder des Managerkreises Handlungsempfehlungen zu folgenden Themen entwickelt:

  • Wertschöpfung, Innovation, Know-how
  • Klima, Energie und Umwelt
  • Innere, äußere und soziale Sicherheit

Diese Zukunftsagenda wird bei dieser Konferenz der Öffentlichkeit vorgestellt und mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutiert. Welche wirtschaftspolitischen Impulse sollten wir in einem Umfeld von globaler Unsicherheit sowie in Zeiten schwächelnder Konjunktur in Zukunft setzen?

Profession

Target Group

Type

  • Debate
Contact

Friedrich Ebert Stiftung
Telefon: +49 228 883-0

Adress

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Germany

Save in the calendar