Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

21. informatica feminale

06.08.2018 bis 24.08.2018

Fokus 2018 „Geschlechterpolitik und Ingenieurinnen-Arbeit“

Lehrveranstaltungen und Vorträge behandeln das diesjährige Schwerpunktthema unter den Aspekten Gender, Geschlechtergerechtigkeit, Informatik und Ethik.
Zugleich finden Vorträge rund um Studium, Beruf und Karriere statt.
Firmen mit geschlechtersensiblen Organisationskonzepten und Personalmanagement-Strategien, die Ingenieurinnen erfolgreich auf ein breites Spektrum an Führungspositionen bringen, präsentieren ihre ‚best practices‘ den Teilnehmerinnen der Informatica Feminale.

Themen

Typ

  • Tagung
  • Workshop
Kontakt

Universität Bremen - Kompetenzzentrum Frauen in Naturwissenschaft und Technik
E-Mail: if@informatica-feminale.de
Telefon: +49 421 218–64469

Adresse

Bibliothekstrasse 5
Universität Bremen, Haus MZH
28359 Bremen
Deutschland

Im Kalender speichern