Beyond EVE
Detailansicht

Die neuen Verbraucher

19.06.2018

Unser Partnerprojekt vom iRights e.V. , “Die neuen Verbraucher”, feierte am 19. Juni seine Abschlussveranstaltung und präsentierte seinen Praxisleitfaden im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV).

“Die neuen Verbraucher” beschäftigt sich mit den Fragen, wie digitale Informationsangebote gestaltet werden müssen, damit sie bei geflüchteten Menschen ankommen? Welche besonderen Bedürfnisse haben diese als Verbraucher*inne und wie kann sinnvoll gestalteter Verbraucherschutz zur Integration beitragen?

Rund 150 Gäste kamen in den Gustav-Heinemann-Saal des Ministeriums in der Berliner Mohrenstraße und erlebten einen informativen und gleichzeitig unterhaltsamen Abend mit einem bunten Programm.

Die Moderatorin Sophie Passmann führte dabei durch den Abend, zu deren Sprecher.Innen neben dem Vorstand des iRights e.V. und Projektleiter Philipp Otto, auch Staatssekretär im BMJV Gerd Billen, die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, die Programm-Managerin beim Prototype Fund der Open Knowledge Foundation Fiona Krakenbürger, der Geschäftsbereichsleiter Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Ingmar Streese und Israa Alsasa, ehrenamtliche Alltagsbotschafterin des Projekts “Die neuen Verbraucher”, gehörten.

Profession

Typ

  • Diskussionsforum
Kontakt

iRights.Lab GmbH
E-Mail: kontakt@irights-lab.de
Telefon: +49 30 89 37 01 03
Fax: +49 30 91 68 18 49

Adresse

Almstadtstr. 9/11
10119 Berlin
Deutschland

Im Kalender speichern

Livestream/ Link zu Videostream