beyond EVE
Detailansicht

Corona, Pest und Cholera – Neue Erkenntnisse der Seuchengeschichte

11.11.2020
Beginn 19:00 Uhr

Im Frühjahr 2020 änderte sich unsere Welt. Wir lebten im Lockdown, arbeiteten im Homeoffice oder per Homeschooling, gingen auf Abstand zu Verwandten und Freunden, suchten nach Nudeln, Mehl und Klopapier. Die Corona-Pandemie führte zu Verwerfungen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, in Parlamenten, publizistischen Debatten und sozialen Netzwerken, in der Außenpolitik und im Alltag.

Es ist daher an der Zeit für eine historische Einordnung der Corona-Pandemie: Was waren die Voraussetzungen und Folgen der Pandemie? War sie eine historische Zäsur oder reiht sie sich ein in die Seuchengeschichte der Moderne?

Prof. Dr. Malte Thießen, LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte, Münster

Der Vortrag findet im HNF statt und wird live im Internet gestreamt.

Kosten
Eintritt frei
Anmeldung
Telefon: 05251/306-661

Typ

  • Vortrag
Kontakt

Heinz Nixdorf MuseumsForum
HNF Besucherinformation
E-Mail: service@hnf.de
Telefon: +49 5251 306-600

Adresse

Fürstenallee 7
33102 Paderborn
Deutschland

Im Kalender speichern

Livestream/ Link zu Videostream