Beyond EVE
Detailansicht

Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit (2018)

21.06.2018 bis 22.06.2018

Immer mehr Menschen und Maschinen vernetzen sich über digitale Technologien. Heute kommunizieren fast vier Milliarden Personen und über 30 Milliarden Geräte über das Internet miteinander. Durch diese Vernetzung werden unsere Gesellschaften reicher und es ergeben sich ganz neue und bisher unvorstellbare Möglichkeiten der Interaktion, ob im Berufsleben, in den Medien oder privat. Mit der Zunahme dieser Vernetzung steigen
aber auch die Gefahren im Cyberraum exponentiell an. Jede digitale Interaktion hinterlässt notwendig digitale Spuren, die von Angreifern ausgewertet und genutzt werden können, um sensible private Informationen, Geschäfts- oder sogar Staatsgeheimnisse zu enthüllen. Über die Manipulation der digitalen Zwillinge physikalischer Objekte und Subjekte lassen sich durch digitale Angriffe auch ganz reale, analoge Schäden, wie z. B. bei kritischen Infrastrukturen oder Smart Home-Devices herbeiführen.

Profession

Typ

  • Konferenz
Kontakt

Universität Potsdam - Hasso Plattner Institut
Betina Thamm
E-Mail: hpi-info@hpi.de
Telefon: +49 (0)331 5509-0
Fax: +49 (0)331 5509-325

Adresse

Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3
Campus Griebnitzsee
14482 Potsdam
Deutschland

Im Kalender speichern

Livestream/ Link zu Videostream