Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

Agro 4.0

13.08.2018
Beginn 09:00 Uhr, Ende 17:30 Uhr

Das Agribusiness hat sich zunehmend zu einem der wichtigsten Industriezweige in Brasilien entwickelt. Es macht 33% des BIP und 42 % der gesamten Exporte aus und schafft rund 37% aller Arbeitsplätze im Land. Im industriellen Umwelt führt der Trend zur Digitalisierung zu drastischen Veränderungen in brasilianischen Unternehmen, und beim Agribusiness ist es nicht anders. Dies geschieht als Folge der Automatisierung und des Einsatzes neuer Technologien in der Landwirtschaft, was auch mit Agro 4.0 bezeichnet wird.

In den Panels »Trends and Technologies« und »Monitoring and Automation in the Field« erwarten wir die Teilnahme von Dr.-Ing. Pablo Oliveira Antonino, Leiter der Abteilung Embedded Software Engineering am Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE in Kaiserslautern.

Im Rahmen der vorgestellten Technologien wird Dr. Antonino insbesondere die vom Fraunhofer IESE entwickelten Technologien für a) die Automatisierung und Modernisierung von Ressourcen für die Organisation von Aktivitäten auf dem Feld, b) das autonome Fahren von Traktoren und Erntemaschinen sowie c) die Verbesserung der Nutzererfahrung als Folge der Verfügbarkeit agronomischer Daten hervorheben. Als Beispiele werden u.a. Konzepte und Entwicklungen von Anwendungen für mobile Endgeräte und Smart Watches vorgestellt.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in den Räumlichkeiten der Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer statt (Rua Verbo Divino, 1488 – 3. Stock - Chácara Santo Antônio - São Paulo SP).

Dr. Pablo Oliveira Antonino, Abteilungsleiter Embedded Software Engineering am Fraunhofer IESE, hält um 11:30 Uhr den Vortrag "Trends and Technologies" (“Tendências e Tecnologias”) und um 14:30 Uhr den Vortrag "Monitoring and Automation in the Field" ("Monitoramento e Automação no Campo”).

Die Veranstaltugn erfolgt in Portugiesisch.

Typ

  • Workshop
Kontakt

Fraunhofer-Institut - Experimentelles Software Engineering IESE
Telefon: +49 631 6800-1002
Fax: +49 631 6800-9-1002

Adresse

R. José Guerra, 130 - Chácara Santo Antônio
Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer
04715 São Paulo
Brasilien

Im Kalender speichern