Beyond EVE
Detailansicht

eth-wohnforum

Wohnen als zentraler Lebensbereich steht in Wechselwirkung zu gesellschaftlichem und technologischem Wandel. Mit diesen Herausforderungen befassen wir uns am international ausgerichteten Forschungszentrum ETH Wohnforum – ETH CASE (Centre for Research on Architecture, Society & the Built Environment). In unserer Arbeit fokussieren wir uns auf die Gestaltung einer lebenswerten Wohnumwelt und nutzen dabei unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Wohnforschung in der Schweiz und im Ausland. Resultat sind praxisnahe Lösungsansätze zur Gestaltung lebenswerter Städte und zu bezahlbarem und gutem Wohnungsbau.

Das Ziel unserer Arbeit ist es, Grundlagen, Strategien und anwendungsorientierte Lösungsvorschläge zu Fragen des Wohnens insbesondere der Qualität und Produktion von Wohnraum in Stadt- und Agglomerationsräumen zu erarbeiten. Wir verfügen über ausgeprägtes Expertenwissen in den Sozial- und Kulturwissenschaften, der Architektur- und Raumforschung sowie in der Entwicklung von Methoden und Instrumenten zur Analyse und Gestaltung des Siedlungsraums.

Typ

  • Forschungseinrichtung
Kontakt

eth-wohnforum

Adresse

Wolfgang-Pauli-Strasse 27
ETH Zürich, Departement Architektur, HIT H 13
8093 Zürich-Hönggerberg
Schweiz


Gründungsjahr
Im Jahr 1990
Veranstaltungen
Titel Branche Thema Datum Ort
Impulstagung Soziale Innovationen: #1 Ageing Society Konferenz Architektur
Gesellschaft
Stadtentwicklung
06.09.2019 bis 07.09.2019 Bern Detail