beyond EVE
Detailansicht

iDiv Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung

iDiv ist ein DFG-Forschungszentrum. Sein Konsortium umfasst elf Universitäten und Forschungsinstitutionen, an denen über 100 iDiv-Mitglieder arbeiten. Die Mitglieder bringen ihre Expertise und die ihrer Forschungsgruppen in das interdisziplinäre Forschungsfeld Biodiversität ein.
Das iDiv-Kernzentrum befindet sich in der BioCity in Leipzig und wird voraussichtlich 2020 in ein neues Gebäude umziehen. Das Kernzentrum beherbergt mehrere Forschungsgruppen, deren LeiterInnen seit der iDiv-Gründung 2012 neu berufen wurden. Die Forschungsgruppen werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) und weiteren Drittmittelgebern finanziert und fungieren als Knotenpunkt der iDiv-Forschung.

Biodiversitätsforschung bei iDiv profitiert von den vielfältigen experimentellen und virtuellen Forschungsplattformen innerhalb des Konsortiums. Diese Plattformen dienen neben der Forschung auch der Ausbildung von NachwuchswissenschaftlerInnen. Die iDiv-eigene Graduiertenschule yDiv stellt die transdisziplinäre Biodiversitätsforschung in den Fokus ihres Curriculums. Die Wissenschaftliche Koordination unterstützt die vielfältigen Forschungs- und Lehraktivitäten im iDiv-Konsortium.

Typ

  • Forschungseinrichtung
Kontakt

iDiv Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung
E-Mail: info@idiv.de
Telefon: +49 341 9733105
Fax: +49 341 9739350

Adresse

Deutscher Platz 5e
04103 Leipzig
Deutschland


Gründungsjahr
Im Jahr 2012
Veranstaltungen
Titel Branche Thema Datum Ort
GEO BON Open Science Conference Konferenz Biologie
Naturwissenschaften
Forschung
Nachhaltigkeit
Ökologie
06.07.2020 bis 10.07.2020 Leipzig Detail