Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

GIS Day 2018

14.11.2018
Beginn 09:00 Uhr, Ende 16:00 Uhr

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung PIK und das Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ laden Sie herzlich ein, an der diesjährigen Veranstaltung auf dem Telegrafenberg teilzunehmen.

Im Vordergrund steht die praxisorientierte Präsentation aktueller GIS-Projekte. Wofür werden Geografische Informationssysteme heute eingesetzt? Was leistet GIS als zukunftsweisende Querschnittstechnologie in Wissenschaft und Wirtschaft? Durch Einblicke in die Arbeit der Anwender/innen und Entwickler/innen soll erfahren und erlebt werden können, was mit GIS möglich ist und was die GIS-Community im Jahr 2018 bewegt.

Über den GIS Day
Der GIS Day bietet den Nutzern und Nutzerinnen Geografischer Informationssysteme ein internationales Forum für die Präsentation neuer GIS-Anwendungen. Die Initiative möchte die Öffentlichkeit und jede/n Einzelne/n dazu anregen, sich mit Geografie und dem Nutzen von GIS auseinanderzusetzen. Weltweit wird der GIS Day seit 1999 alljährlich im November zelebriert.

Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden kostenfrei.

Anmeldugn ist erforderlich, bitte dem Link folgen

Profession

Typ

  • Informationstag
Kontakt

Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ
Andrea Schwerdtfeger
E-Mail: gisday2018@gfz-potsdam.de
Telefon: +49 331-288-1681

Adresse

Telegraphenberg A 31
PIK-Gebäude A56, Lecture Hall
14473 Potsdam
Germany

Im Kalender speichern