Beyond Eve — More than one network
Detailansicht

"Stress - lass nach!" - Wie Sie auf Dauer gesund und leistungsfähig bleiben

14.11.2018
Beginn 10:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr

“Stress – lass nach!”
Wie Sie auf Dauer gesund und leistungsfähig bleiben

Termindruck, veränderte Arbeitsanforderungen, häufige Unterbrechungen, Informationsflut, schlechte Stimmung oder auch hohe Erwartungen an sich selbst sind nur einige der Hauptfaktoren, die zu Stress führen können. Wenn die gefühlten Belastungen im Alltag zu einem chronischen Dauerzustand werden, beeinträchtigt der dadurch empfundene Stress nicht nur Ihre Leistungsfähigkeit, sondern auch Ihre Gesundheit. Lassen Sie es gar nicht erst soweit kommen!

Analysieren Sie Ihre persönlichen Stressauslöser, lernen Sie zwischen inneren und äußeren Stressauslösern zu unterscheiden, und entwickeln Sie geeignete Strategien für sich, um mit Stress und Druck erfolgreich umzugehen.

Mit einem wirksamen Stressmanagement stärken Sie Ihre Widerstandsfähigkeit gegen Belastungssituationen im Alltag, erhöhen Ihre Arbeitseffizienz und investieren in Ihre Lebenszufriedenheit.

Inhalte:

• Was ist Stress? Wo kommt er her? Wo führt er hin?
• Was sind Ihre persönlichen Stressauslöser?
• Wie schalten Sie Ihr körperliches und psychisches „Frühwarnsystem“ ein?
• Wie bauen Sie kurz- und langfristigen Stress ab?
• Wie nutzen Sie bewusst Ihre eigenen Ressourcen?
• Wie akzeptieren Sie Unabänderliches?
• Wie können Sie durch „Power-Pausen“ im Alltag wirksam vorbeugen?

Referentin:
Elke Kammerer, Integrativer Coach, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP) und Diplom- Kauffrau, Frankfurt

Kooperation:
Frauen- und Gleichstellungsbüro Hersfeld-Rotenburg

Datum:
Mittwoch, 14. November 2018, 10:00 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
36251 Bad Hersfeld, Landratsamt, Friedloser Straße 12,
Kreistagssitzungssaal

Teilnahmebeitrag:
€ 42,-

Anmeldeschluss:

  1. November 2018

Hinweis:
Anmeldungen bitte direkt an die
Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Hersfeld-Rotenburg:
Telefonnummer: 06621/ 87 7300
E-Mail: frauen-gleichstellung@hef-rof.de

Typ

  • Seminar
Kontakt

Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e. V. (kurz BüroF)
Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
E-Mail: frauen-gleichstellung@hef-rof.de
Telefon: 06621/ 87 7300

Adresse

Friedloser Straße 12
Landratsamt, Kreistagssitzungssaal
36251 Bad Hersfeld
Germany

Im Kalender speichern