beyond EVE
Detailansicht

Mehr Selbstsicherheit im Beruf - Anleihe mit Methoden und Instrumenten der Schauspielarbeit

28.11.2020 bis 28.11.2020
Beginn 10:00 Uhr, Ende 16:00 Uhr

Sicherheit im Auftreten ist in vielfältigen Situationen von Vorteil und dies kann wie die Schauspielerei erlernt werden.
In diesem Seminar lernen Sie die Prinzipien der Selbstsicherheit und sind anschließend in der Lage, selbstbewusst und mit Sensibilität ihren Gesprächspartner*innen entgegenzutreten. Besonderes Gewicht wird auf Vorstellungsgespräche und Gespräche im beruflichen Kontext gelegt.
Programminhalte:
• Wie erlange ich eine innere Sicherheit?
• Woran erkennt man im Verhalten Selbstsicherheit?
• Wie bewirke ich bei meinen Gesprächen eine positive Resonanz?
• Körpersprache und Selbstsicherheit
• Wie erhöhe ich meine Akzeptanz?
• Wie steigere ich durch meine Selbstsicherheit meine Überzeugungskraft?
• Praktische Übungen zur Steigerung der Selbstsicherheit
• Wann wird Selbstsicherheit zu störender Überheblichkeit?
• Wie steigere ich mein Einfühlungsvermögen?
• Was versteht man unter selbstbewusster Zurückhaltung?

Referentin: Ingeburg Amodé, Diplomschauspielerin, Regisseurin, Coach, Frankfurt

Kooperation: Familien- und Frauenbeauftragte Alsbach-Hähnlein
Datum: Samstag, 28. November 2020, 10:00 – 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: 64665 Alsbach-Hähnlein, Bürgerhaus Sonne, Eduard-Schmidt-Saal, Hauptstraße 26
Teilnahmebeitrag: € 10,-
Anmeldeschluss: 18. November 2020

Profession

Typ

  • Slam
Kontakt

Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e. V. (kurz BüroF)
Carolin Rauscher
E-Mail: frauen@buero-f.de
Telefon: +49 611 15786-0
Fax: +49 611 15786-22

Adresse

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden
Deutschland

Im Kalender speichern